Referenten Übersicht

Michelle Bourquin

Michelle Bourquin

Bis vor ein paar Jahren war ich felsenfest davon überzeugt, auf der Sonnenseite des Lebens zu stehen: Mein Leben war erfüllt von Familie mit 3 Kindern, Freunden und vielen Pflichten die zu meinem Alltag gehörten aber nicht hinterfragt wurden. Viele Reisen und auch das Leben während einiger Jahre in der Karibik fühlten sich toll an.

Weiterlesen

Doch plötzlich und völlig unerwartet kam der Wendepunkt und alles wurde anders … meine Suche nach dem Sinn des Lebens und nach meiner Bestimmung begann. Es war nicht einfach, denn ich wusste nicht mehr wer ich war, was ich wollte und was mich glücklich machte und mich tief berühren konnte.

Auf der Suche nach meinem Wesenskern habe ich einige Menschen kennengelernt, die in meinem Leben vieles bewegt haben und mit deren Hilfe ich mein Leben sehr verändert habe.

Ich löste mich vom Opfer-Dasein und begann zu begreifen, dass ich einen freien Willen habe, mit dem ich mein Leben jederzeit so gestalten und ändern kann wie ich es möchte:

Starre Muster wurden aufgelöst und viele Dinge auf spielerische Art und Weise wiederentdeckt und in meinen Alltag integriert. Kleinigkeiten machten meinen Alltag plötzlich wieder bunter und leichter und spannender.

Veranstaltungstermine:

Thomas Müller

Thomas Müller

Mir liegt sehr daran, andere Menschen zu inspirieren, sie dabei zu unterstützen mehr auf ihr Herz zu hören, sowie ihre Sehnsüchte, ihre Fähigkeiten und ihre Individualität zu entwickeln und ihnen somit zu mehr Lebensfreude und Energie zu verhelfen, denn mir ist bewusst, dass der Weg zum Erfolg nicht, wie ich es immer gedacht hatte, auf Leistung und materiellen Werten basiert.

Weiterlesen

In meinen Beratungen und Seminaren arbeite ich mit den individuellen Wesensaspekten und mit der Grundpersönlichkeit des Menschen, also der geistigen, einzigartigen, immer intakten Essenz, die in einer tieferen Schicht unseres Unterbewusstseins (unserer Psyche) verborgen liegt, und die mit unseren ureigensten Fähigkeiten und Sehnsüchten geprägt ist. Werden wir uns unseres Wesens bewusst, dann öffnet sich die Tür zu mehr Ordnung, Klärung und Heilung im Leben.

Zurzeit biete ich regelmäßig Veranstaltungen an in Deutschland, Österreich, Schweiz, sowie mehrtägige Intensivseminare in Schweden und auch über die Grenzen Europas hinaus.

Als Mitbegründer der Akademie für Wesenspsychologie bin ich seit 2016 für die Ausbildung zum DES-Mentor verantwortlich.

www.thomas-mueller.biz

Veranstaltungstermine:

Mychael Shane

Mychael Shane

Rev. Mychael Shane – Spiritueller Lehrer & Physikalisches Medium:

Rev. Mychael Shane ist ein zertifiziertes physisches Medium der ASSMPI Organisation (American Society for Standards in Mediumship & Physical Investigation). Als physisches Medium und spiritueller Lehrer hat Rev. Shane sein Leben damit verbracht, sich mit den Aufgestiegenen Meistern von Shamballah zu verbinden, um deren Lehren und Prinzipien in die Welt zu bringen.

Weiterlesen

Rev. Shane bietet Heilung, Unterweisung und direkte Anwendung an, damit Einzelpersonen ihre Verbindung zur Geistigen Welt, zu ihren Führern und Meisterlehrern stärken und vollständig verwirklichen können.

www.mychaelshane.com

Veranstaltungstermine:

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Raffaela Forte

Raffaela Forte

Raffaela Forte ist eine herzliche Süditalienerin und ist seit frühester Kindheit hellsichtig. Schon als kleines Mädchen spürte sie die Anwesenheit der Geistigen Welt und konnte mit ihr kommunizieren. Diese Gabe hat sie von ihrer Grossmutter und ihrem Vater geerbt. Sie hat sich über Jahre von bekannten englischen Medien und Heilern ausbilden lassen und ist so zu einem international anerkannten Medium herangewachsen. Heute verfügt sie über 30 Jahre Berufserfahrung als Medium und Kursleiterin, macht öffentliche Demonstrationen, leitet Zirkelgruppen und bietet Privat- Mediale- sowie Trance Sitzungen an.

Veranstaltungstermine:

Nicole Muri

Nicole Muri

Ich heisse Nicole Muri, bin Seelen-Weg-Begleiterin und auf diversen Ebenen unterwegs.

Bis ungefähr Mitte 30 war mein Leben ein Ablauf überschaubarer Ereignisse, wie es viele Menschen erleben: Schule, Lehre, Arbeit, Heirat, Kinder, Scheidung. Irgendwann kam die Frage: War das wirklich alles?

Dann, ein paar Jahre später, fand ich, durch einen Schicksalsschlag, den Weg zu meiner ersten spirituellen Lehrerin. Dieser Schicksalsschlag war zugleich ein Neubeginn! Begriffe wie Spiritualität und Geistige Welt fanden wieder den Weg in mein Bewusstsein, das, wie ich es gerne beschreibe, Jahre in einem Wachkoma funktionierte.

Weiterlesen

Ich fühlte, dass sich da etwas Grosses entwickelte und ich war mit Demut und äusserster Hingabe dabei, mich da hinein zu begeben, zu lernen und zu wachsen. Ich spürte von Anfang an, dass dies einer meiner Lebensaufgaben und Berufung ist, mich als Heilkanal zur Verfügung zu stellen und Menschen auf ihrem Weg zu begleiten. Dazu gehörte ein sehr steiniger, manchmal schmerzhafter aber auch äusserst bereichernder Weg.

In der 4-jährigen Ausbildung zur Trance-Heilerin sank ich selber in die Tiefen meines Seins um auf Seelenebene zu heilen, und erlebte gleichzeitig viele wunderbare Höhenflüge mit der Geistigen Welt, die mir stets zur Seite stand und mich auch heute noch liebevoll begleitet. Hinzu kamen dann Ausbildungen in Reinkarnationstherapie, Seelenreisen sowie die energetische Form der Aufrichtung.

In meinen Workshops begleite ich die Menschen, wieder zur ihrer Grösse zu finden, helfe zu erkennen, wie wundervolle, machtvolle und einzigartige Wesen sie sind! Die Form der Aufrichtung aktiviert die Selbstheilungskräfte und Neuausrichtung enorm! Erfahre mehr über mein Wirken als Heilerin auf: www.seelen-licht.ch

Während ich mich diesem Weg des Erkennens des eigenen Lichts hingab, entwickelte sich zusätzlich die für mich unglaubliche Kreativität des Malens von Energiebildern und Kraftmandalas! Erfahre mehr über mich und mein Wirken als spirituelle Künstlerin und Workshopleiterin auf: www.seelen-werke.ch

Ich sehe mich in der Aufgabe die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, die Herzen der Menschen wieder zu öffnen, die Freude am Sein zu manifestieren. Ich unterstütze die Menschen zu erkennen, was die Seele zum Leuchten bringt, wie einzigartig und machtvoll jeder Einzelne ist! Es ist mir eine Ehre und Freude dich ein Stück auf deinem Lebensweg begleiten zu dürfen. Und so hat jede/jeder die Macht, das Licht und die Einheit auf der Erde wieder zu manifestieren!

Veranstaltungstermine:

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Mathilde Kösler

Mathilde Kösler

Nach hawaiianischer Auffassung ist der Mensch dann gesund, wenn Körper, Geist und Seele im Gleichgewicht und in Harmonie sind.

Bei verschiedenen Ausbildungen – vor allem durch Kumu Allen Alapai von der Insel Kauai (Hawaii) – durfte ich selber diesbezüglich heilsame Erfahrungen machen.

Mir ist es inzwischen ein großes Anliegen, den Menschen und der Umwelt mit dem ALOHA-Spirit zu begegnen und jeden einzelnen als Teil der Schöpfung liebevoll anzunehmen und ohne Bewerten und Urteilen zu achten.

Veranstaltungstermine:

Heide Decurtins

Heide Decurtins

Nach dem Tod ihres Mannes 1995 belegte Heide Decurtis eine 3-jährige Weiterbildung als dipl. human. Lebensberaterin, Abschluss in Meditation und autogenem Training, Coaching, NLP (Neuro Linguistic Programming) und EFT/SEP (Emotional Freedom Techniques) sowie weitere Seminare und Kurse zur Persönlichkeitsentwicklung.

www.gestaltedirdeinezukunft.com

Veranstaltungstermine:

Sandra Neukom

Sandra Neukom

Vom Leben auf der Überholspur, oft fremdbestimmt, nach dem Motto „je höher desto besser“ hin zu dem Menschen, der ich heute bin, ist eine lange Geschichte. Perfektion strebe ich nicht mehr an. Ich habe erkannt, dass dies bei keinem Menschen möglich ist. Wir sind alle hier um weitere Erfahrungen zu machen, Neues dazu zu lernen im physischen Körper und diesem Leben, das ganze Leben lang und dieser Weg hört erst auf, wenn wir sterben. Ein schöner „Nebeneffekt“ ist, dass diese Erkenntnisse auch mein Umfeld entspannen.

Meine ausserkörperlichen Erfahrungen 2014 mit 49 Jahren, hat mich komplett verändert. Ich erfuhr das erste Mal in meinem Leben Weiterlesen

bewusst, was die Wörter „Demut“ und „Hingabe“ wirklich bedeuten, und erlebte Momente im Tunnel zum Tor der Unendlichkeit. Nach der Spital- und Reha Zeit erlebte ich danach eine neue Form von Vertrauen und Geduld.

Mehrere ausserkörperliche Erfahrungen, während der Zeit im Spital, wo ich die Mitarbeiter und meinen Körper gesehen habe, alles verstand und auch unausgesprochene Gedanken anderer Menschen wahrnahm und verstand, so als würden sie sprechen, haben mir im Nachhinein glasklar bewusst gemacht, dass wir mehr sind als unser Körper. Zuvor war das ein theoretisches Wissen, aber kein erfahrenes Wissen – was ein deutlicher Unterschied ist.

9 Jahre sind seit meiner lebensverändernden Erfahrung vergangen. Für dieses Geschenk bin ich heute sehr dankbar und liebe es umso mehr, wieder Menschen auf Ihrem Weg zu beraten, zu inspirieren und zu begleiten, sei dies an Erlebnis-Nachmittagen, Seminaren oder in einer persönlichen Beratung.

Du bist einzigartig und grossartig. Da bin ich sicher.
Dein Wohlergehen liegt mir am Herzen – ich freue mich auf dich!

Herzlich,
Sandra Neukom (DES – Mentorin)

Veranstaltungstermine:

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Tina Gabriel

Tina Gabriel

Tina Gabriel beschäftigt sich seit nunmehr 20 Jahren mit der Spiritualität. Sie verbrachte einige Jahre auf Reisen, um Heiler und Lehrer auf der ganzen Welt aufzusuchen und von ihnen zu lernen. Mitunter waren die wichtigsten Stationen Brasilien und Indien. Dort verbrachte sie eine längere Zeit bei geistigen Meistern und Heilern. 

Bei Harald Wessbecher studierte sie intensiv das Thema Wesenspsychologie und lies sich medial sowie zur DES Mentorin ausbilden.

Veranstaltungstermine:

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Hannes Guggenbühl

Hannes Guggenbühl

Das Spiel des Lebens

Mein früheres Leben als Unternehmer im Familienbetrieb in der grünen Branche hat mich geprägt. Bei der Pensionierung meiner Eltern Ende der 80er wurde der Betrieb verkauft. Durch den Ausstieg bekam ich die Freiheit das zu tun was meinen Fähigkeiten, Wünschen und Sehnsüchten entsprach:
Abenteuer, Forschen, heraus finden was die Menschen antreibt, in andere Länder reisen, Menschen und andere Kulturen kennen lernen, dem Spiel des Lebens begegnen.

Wir haben auch einige Jahre in Australien gelebt. War eine herrliche Zeit.

Weiterlesen

Zurück in die Schweiz haben wir, vor allem meine Frau, ein Teehaus (Verkauf von 400 Sorten Tee aus aller Welt) das Teehaus Jacaranda erfolgreich aufgebaut. Für mich sind in dieser Zeit ganz neue Möglichkeiten entstanden, meine Fähigkeiten und Erlebnisse in die Wirklichkeit um zu setzen.

Die Geschichte wurde neu geschrieben

Das was dann kam, hat unser Leben komplett verändert. Als ich das erste Mal gestorben bin, wusste ich nicht mehr was oben und unten ist. Ich hatte danach eine ganz andere Wahrnehmung und habe die Welt mit ganz anderen Augen wahr genommen.

Ich baute eine Schule für Wahrnehmung und Selbstheilung auf. So konnte ich vielen Menschen behilflich sein wieder gesund zu werden und das Leben neu zu gestalten. Aus diesen Arbeiten ist auch die Porträtmalerei entstanden.

Durch meine speziellen Wahrnehmungen konnte ich aus dem Nicht’s verstorbene Menschen porträtieren ohne dass ich sie kannte. Oder ich malte Porträt von Menschen die an meine Demos kamen die ich nicht kannte.

Die vielfältigen Selbsterfahrungen, Begegnungen und Ausbildungen gaben mir als Mentor die Möglichkeit und die Substanz Menschen beizustehen, die mit ihrem Leben nicht mehr klar kommen.
Ich kann dir Wege aufzeigen, Heilenergien freisetzen und dir behilflich sein, den eigen Weg der Entscheidung zu gehen und mehr Freiheit, Gesundheit und Selbstbewusstsein zu finden.

Veranstaltungstermine:

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Elisabeth Westermann

Elisabeth Westermann

Aufgewachsen bin ich als jüngstes Kind in einer musikalisch und künstlerisch orientierten Familie. Ich habe gesungen, bevor ich richtig sprechen konnte. In der Schule habe ich mich vor Allem für Physik und Biologie interessiert. Studiert habe ich dann Biologie, Psychologie und Musik – vor allem Gesang – Schon als Teenager begann ich,  mich mit alternativen Heilmethoden und spirituellen Entwicklungsprozessen zu befassen.

Weiterlesen

In den Neunziger Jahren fing ich dann an, meine eigene Arbeit zu entwickeln. Als Erstes kam 1995 eine Arbeit mit der Singstimme, -Musiktherapie und Gesangstherapie umfassend-, die ich „Singing Heart“ nannte. Ungefähr um das Jahr 2000 herum begann ich meine Forschungsarbeit mit der Singstimme als Informationsträger zur Vermittlung gesunder, heilsamer  Information für Körper, Seele und Geist.

Im Jahr 2011 fügte sich alles bisher Erforschte zusammen und so entwickelte sich die Arbeit „Atlas Balancing“,  bei der mit den inzwischen entdeckten Klangcodes und leichter Berührung vor Allem am Atlas und der Körperstatik gearbeitet wurde. Später erweiterte sich diese Arbeit sowohl in psychologisch/emotional/mentaler als auch in körperlicher Richtung und nennt sich seitdem „Dao-Tha Klangcode Therapie“.

Seit Januar 2012 gebe ich das Erforschte und Erfahrene in Ausbildungskursen und Fortbildungen weiter. Inzwischen gibt es bereits auf allen Kontinenten, in 18 Ländern der Welt, Menschen, die mit der Dao-Tha Klangcode Therapie arbeiten!

Der Fokus lag am Anfang alleine auf der Körperstatik, denn dank Rene C. Schümperli durfte ich erfahren, wie eminent wichtig der Atlas (1. Halswirbel) und seine gesunde stabile Position unter der Schädelkante sind. Indem er die Atlasprofilax Methode entwickelte, konnte er, nach seiner eigenen  Aussage, sich selbst und vielen Menschen helfen.

Inzwischen weiß ich, dass die Klangcodes selbst meine Stimme verändert haben. Ich singe in der 432Hz Grundstimmung und mit natürlichen Obertonreihen (man nennt das Solfeggio Frequenzen) in den Intervallen. Dies wird von denen, die ich ausbilde, automatisch übernommen. Faszinierend, wie die Klangcodes wirken!

Meine zahlreichen Qualifikationen und Ausbildungen, die ich im Lauf der Jahre durchlaufen habe findet man auf meiner Webseite (www.dao-tha.com)

Videos:

Veranstaltungstermine:

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Ann Bockslaff

Ann Bockslaff

Transformationstherapeutin, Kommunikationstrainerin, spirituelle Lehrerin
Weiterlesen

Werdegang und Tätigkeiten:

  • Geboren 1956 in Zürich.
  • Archäologische Restauratorin
  • Grundausbildung in Prozessorientierter Psychologie.
  • Diplom CSA, Deutschland zur Therapeutin und Seminarleiterin
  • Gordon Familientrainerin
  • Meditationslehrerin
  • Transformationstherapeutin und Coach nach Robert Betz
  • Ausbilderin für Hospizarbeit
  • Mediatorin
  • Psychologische Praxis für Einzel- und Paarberatung, Trennung, Scheidung, Patchworkfamilie

Coaching und Beratungen für Einzelpersonen, Paare und (Patchwork-) Familien auf dem Weg zu ihren persönlichen Zielen.

TRANSFORMATIONSARBEIT NACH ROBERT BETZ

Viele Menschen strengen sich an, sind fleißig und erzeugen dennoch Enttäuschungen und Mangelzustände in ihrem Leben, ob auf dem Bankkonto, im Berufsleben, in der Partnerschaft oder im eigenen Körper und verurteilen sich dafür. Jeder Mensch besitzt in sich die Kraft, ein erfülltes und erfolgreiches
Leben in einem gesunden Körper zu erschaffen, das von Freude, Fülle und Leichtigkeit gekennzeichnet ist. Was sich in unserem äußeren Leben zeigt, ist der Spiegel unserer Innenwelt. Wir erschaffen von innen nach außen, durch die Qualität unserer Gedanken, Gefühle, Worte und Handlungen, die wir unbewusst in die Welt schicken und erzeugen so unerwünschte Außenzustände.

Veranstaltungstermine:

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.